Kontakt Startseite
Aktuelles Schulkonzept Schule Veranstaltungen Schulanmeldung Aktion Sonnenschein Thüringen e.V.

Der Entwicklung von Medienkompetenz messen wir einen großen Stellenwert bei - ist sie doch in der heutigen Informationsgesellschaft sehr bedeutsam.

Die Kinder entwickeln ihre Medienkompetenz während des gesamten Schultages. Sei es aus einem konkreten Interesse, z. B. bei der Gestaltung eines Projektes, zu dem sie im Internet recherchieren oder durch die Teilnahme am Angebot Schulradio oder sie arbeiten am Computer ihrer Klasse oder, oder, oder.

  • viele Bücher in den Klassenbibliotheken und in den Horträumen
  • "Medienecke" (Computer, Drucker, umfangreiche Software)
  • in jedem Klassenraum Nutzung des Computers durch die Kinder während der Freiarbeit, im Fachunterricht und am Nachmittag
  • Besuche der Klassen von Kino und Theater
  • Archivierung und Verfügbarkeit verschiedenster Medienprodukte, auch der selbst erzeugten

Auszug aus „Medienkompetenzentwicklung an den Thüringer allgemein bildenden Schulen":
"Die Bedeutung der Medienkompetenz als einer Schlüsselqualifikation der Informationsgesellschaft ist in kürzester Zeit erheblich gewachsen. ... Unter Medienkompetenz ist vor allem das anwendungsbereite Wissen über Entstehung, Wirkung und Nutzung von Medieninhalten zu verstehen. Sie hat den selbstbestimmten Umgang insbesondere mit Büchern, Zeitungen, Zeitschriften, Hörfunk, Fernsehen, Video, Internet sowie PC zum Ziel, um damit verbundene Chancen zu nutzen und Risiken zu meiden. ..."